Schneller auf den Beinen mit Hightech-Kunststoff

Das Traditionsunternehmen Künzli Schuhe hat zusammen mit der FHNW einen neuen Stabilschuh entwickelt. Die Innovation soll die Heilung von Fussverletzungen verbessern. Zum Einsatz kommen modernste Materialien aus dem Kunststoff-Leichtbau. Wer schon mal eine Fussverletzung hatte, kennt wohl Künzli Schuhe. Seit Jahren werden die Stabilschuhe des Windischer Unternehmens als Alternative zum Gips bei der Therapie von […]

Die Dating-App für Stellensuchende

Das Start-up Yooture hat eine Plattform entwickelt, die das Stellensuchen einfacher machen soll. Dafür wurden die Jungunternehmer kürzlich mit dem 3. Platz am Swiss ICT Public Award 2015 ausgezeichnet. Die ausgeklügelte «Matching»-Methode haben die drei ehemaligen UBS-Mitarbeiter zusammen mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW entwickelt. Die richtige Stelle zu finden ist schwierig: Jobsuchende und Arbeitgebende müssen […]

Ein Urahne von Tesla braucht neue Batterien

Zwei Studierende der Hochschule für Technik FHNW bringen ein amerikanisches Elektroauto aus dem frühen 20. Jahrhundert wieder in Schuss. Damals gehörten Fahrzeuge mit Elektromotor zum normalen Strassenbild. Aussen ein glänzender blauer Lack, innen eine feudale Sitzbank aus dunkelgrünem Samt: Was aussieht wie eine elegante Kutsche, ist ein historisches Elektroauto aus den USA: Das Fahrzeug der «Detroit […]

Musik ohne Schmerzen dank innovativer Geigenstütze

Eine ergonomische Geigenstütze soll Musikerinnen und Musiker helfen, gesundheitlichen Problemen vorzubeugen. Damit die Erfindung auch für den Nachwuchs erschwinglich ist, arbeiten Forscherinnen und Forscher der Hochschule für Technik FHNW an einer kostengünstigen Herstellung mittels Spritzgussverfahren. Nackenschmerzen, Beschwerden der Wirbelsäule, Abszesse: 70% der Geigerinnen und Geiger haben aufgrund ihrer Leidenschaft gesundheitliche Probleme. Dies wurde dem Musiktherapeuten […]

Mit dieser App soll die mentale Gesundheit verbessert werden

Zeitdruck, verhaltensauffällige Schüler und komplizierte Eltern: Viele Lehrpersonen sind Burn-out-gefährdet. Eine App soll ihnen nun helfen, die mentale Gesundheit im Klassenzimmer zu stärken. Mehr als sechs von zehn Lehrerinnen und Lehrer machen die hohen Anforderungen in ihrem Beruf gesundheitlich zu schaffen. Das zeigte kürzlich eine Studie, die im Auftrag der Westschweizer Lehrergewerkschaft SER durchgeführt wurde. […]

Dieses Start-up will Trinkwasser aus der Atmosphäre gewinnen

Das Start-up AquAero baut einen Luftbrunnen, um die Trinkwasserversorgung in trockenen Gebieten der Welt zu verbessern. Mit einem Hightech-Material und einer schlauen Erfindung soll das Gerät besonders energieeffizient sein. Der Zugang zu sauberem Trinkwasser gehört seit dem UNO-Beschluss von 2010 zu den Menschenrechten. Trotzdem ist für schätzungsweise 1,8 Milliarden Menschen sauberes Trinkwasser Mangelware, Tendenz steigend. […]

Industrie 4.0 für Bad und Küche

Die Hochschule für Technik der FHNW hat für den Armaturenhersteller Franke Water Systems KWC ein neues Verfahren für den Betrieb seiner Schleif- und Polieranlagen entwickelt. Damit kann der Armaturenhersteller seine Produkte noch effizienter schleifen und die Anlagenproduktivität steigern. In Unterkulm werden seit über hundert Jahren Armaturen hergestellt. Die Firma Franke Water Systems KWC exportiert die […]

Das ist die schnellste Studentin der Schweiz

Nina Fuchs hat mit ihrem Team den Beschleunigungs-Weltrekord für Elektroautos aufgestellt. Daneben studiert die schnelle Lenzburgerin Elektro- und Informationstechnik. Ihre Erfahrungen aus der «Formula Student» kann sie auch im Studium einsetzen. Während den Semesterferien jobben Studierende an der Supermarkt-Kasse, liegen am Strand oder büffeln für die Prüfungen. Nicht so Nina Fuchs: Die 24-jährige Aargauerin steigt […]