Mit Virtual Reality im Weltraum entspannen

Floating in Space

Im «Raumschiff», der Werkstatt für Astronomie in Dübendorf, kann man Wissenschaft erleben. Mit einer Virtual-Reality-Brille können Besucherinnen und Besucher zum Beispiel im Weltraum schweben. Entwickelt haben die Anwendung Informatik-Studenten der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. «Wir wollen die Grösse des Weltalls erlebbar machen», sagt Hanna Sathiapal, «und das ohne Schiessereien und Eroberung». Sathiapal betreibt zusammen mit André […]

Plastikmüll: Vier Behauptungen unter der Lupe

plastik recycling

Dem Plastik geht es an den Kragen: Neue Gesetze sollen dem Einwegkunststoff den Garaus machen und das Plastikrecycling führt zu hitzigen Diskussionen. Zwei Experten kommentieren die vier häufigsten Behauptungen. Die Ankündigung im Juli machte Schlagzeilen: Starbucks will Plastik-Trinkhalme bis ins Jahr 2020 in ihren Filialen abschaffen. Grund dafür: Die amerikanische Kaffee-Kette will weniger Plastik-Müll produzieren. […]

Die nackten Zahlen brauchen neue Kleider

open-data

Die Schweizer Behörden stellen Daten offen zur Verfügung. Doch ohne den ursprünglichen Kontext präsentieren sich die nackten Zahlen als ein Haufen Antworten ohne passende Fragen. Als späte Folge des Fichenskandals in den 90er-Jahren erliess der Bund 2006 ein Gesetz, das die Behörden dazu verpflichtet, auf Anfrage fast alle ihrer Informationen herauszugeben. Das Öffentlichkeitsgesetz wurde eingeführt, […]

Wenn Maschinen verrücktspielen

Pascal Schleuniger kämpft gegen einen unsichtbaren Feind: Elektromagnetische Strahlung kann technische Geräte stören oder gar lahmlegen. Das wäre beispielsweise bei einem Elektroauto fatal. Damit das nicht passiert, tüftelt der Ingenieur an neuen Schutzsystemen. 6. Juli 1984: Ein deutscher Kampfjet des Typs Tornado fliegt über den Sender des «Radio Free Europe» im oberbayrischen Holzkirchen. Auf einmal […]