Student verbindet Hightech-Kunststoffe

digital bytes lucian zweifel

Lucian Zweifel hat eine Methode entwickelt, wie Faserverstärkte-Kunststoffe schnell und stabil verschweisst werden können. Für seine Entwicklung wurde der junge Maschinenbauer mit einem internationalen Preis ausgezeichnet. Die Entwicklung von Faserverstärkten Kunststoffen (FVK) ist eine Erfolgsgeschichte: Von Beinprothesen über Autos, Windenergieanlagen, Flugzeugen bis zur Trägerrakete – sie alle nutzen den leichten aber stabilen Werkstoff. FVKs bestehen […]

Diese Giesserei revolutioniert mit 3D-Druck die Produktion

Mit einem neuen Produktionsverfahren setzt Christenguss aus dem aargauischen Bergdietikon neue Massstäbe im Spezialguss. Zusammen mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW automatisiert und digitalisiert das Familienunternehmen die Wertschöpfungskette. Christenguss ist eine traditionsreiche Metallgiesserei aus dem aargauischen Bergdietikon. Das Familienunternehmen fertigt u.a. komplexe Sandgussformen im 3D-Druckverfahren her. Bei den kleinen Stückzahlen sind hohe Qualität, Individualität und Prozesssicherheit […]

Schneller auf den Beinen mit Hightech-Kunststoff

Das Traditionsunternehmen Künzli Schuhe hat zusammen mit der FHNW einen neuen Stabilschuh entwickelt. Die Innovation soll die Heilung von Fussverletzungen verbessern. Zum Einsatz kommen modernste Materialien aus dem Kunststoff-Leichtbau. Wer schon mal eine Fussverletzung hatte, kennt wohl Künzli Schuhe. Seit Jahren werden die Stabilschuhe des Windischer Unternehmens als Alternative zum Gips bei der Therapie von […]

Musik ohne Schmerzen dank innovativer Geigenstütze

Eine ergonomische Geigenstütze soll Musikerinnen und Musiker helfen, gesundheitlichen Problemen vorzubeugen. Damit die Erfindung auch für den Nachwuchs erschwinglich ist, arbeiten Forscherinnen und Forscher der Hochschule für Technik FHNW an einer kostengünstigen Herstellung mittels Spritzgussverfahren. Nackenschmerzen, Beschwerden der Wirbelsäule, Abszesse: 70% der Geigerinnen und Geiger haben aufgrund ihrer Leidenschaft gesundheitliche Probleme. Dies wurde dem Musiktherapeuten […]

Industrie 4.0 für Bad und Küche

Die Hochschule für Technik der FHNW hat für den Armaturenhersteller Franke Water Systems KWC ein neues Verfahren für den Betrieb seiner Schleif- und Polieranlagen entwickelt. Damit kann der Armaturenhersteller seine Produkte noch effizienter schleifen und die Anlagenproduktivität steigern. In Unterkulm werden seit über hundert Jahren Armaturen hergestellt. Die Firma Franke Water Systems KWC exportiert die […]